Themenabende 2020

In diesem Jahr wurden wegen Corona alle Veranstaltungen abgesagt.

WohnenPlus

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Themenabend stellt Waleri Schulz, Pflegedienstleitung Mobile Dienste Bad Wildbad das Konzept WohnenPLUS der Evang. Heimstiftung zum quartiersnahen Wohnen vor. Mittwoch, 17. April 2019, 18 Uhr im Haus Talblick in 75331 Engelsbrand-Salmbach, Pforzheimer Str. 80-82. Mit dem Konzept WohnenPLUS möchte die EHS ihr Angebot an quartiersnahen Wohnformen erweitern. Adressiert ist das Angebot in erster Linie an einen Kundenkreis mit Pflege- und Betreuungsbedarf, der sich eine Alternative zur Versorgung in einer Pflegeeinrichtung wünscht. Übergänge in stationäre Wohnformen sollen durch einen „Bürger-Profi-Mix“ an ambulanten Pflege- und Unterstützungsangeboten vermieden werden. Das in der EHS entwickelte Konzept WohnenPLUS hat seinen Ausgangspunkt in seniorengerechten Wohnungen, die jeweils verpflichtend mit Grundleistungen des Betreuten Wohnens (Hausnotruf, Sozialdienst) angemietet werden. Mit einem ergänzenden und abhängig vom jeweiligen Bedarf in Anspruch genommenen Baukastensystem passgenauer Unterstützungsangebote wie Tagespflege, ambulanten Dienstleistungen, hauswirtschaftlichen Angeboten sowie einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft soll eine hohe Versorgungssicherheit bei größtmöglicher Selbstbestimmung sichergestellt werden. Im Zusammenwirken mit bedarfsgerechten, quartiersnahen Begegnungsmöglichkeiten und einem umfangreichen Angebot an haushaltsnahen Dienstleistungen sollen auf diese Weise Orte entstehen, die von Nachbarschaft und Teilhabe geprägte sind....

Große Resonanz beim Themenabend

Zur Sache Demenz Der Förderverein „Haus Talblick“ und „Fachpflegheim Engelsbrand“ e.V. hatte am 28.10.2019 zum Themenabend „zur Sache Demenz“ eingeladen. Zu diesem Vortrag von Karin Watzal aus Mühlacker kamen so viele Besucher, dass die Stühle nicht ausreichten und einige Gäste stehend den Ausführungen der Referentin lauschten. Karin Watzal hat kompetent und verständlich über das Krankheitsbild „Demenz“ referiert und Möglichkeiten aufgezeigt wie die betroffenen Angehörigen mit dieser sehr schwierigen Lebenssituation besser umgehen können. Im Anschluss an den Vortag konnte die Referentin noch zahlreiche Fragen beantworten und wertvolle individuelle Tipps geben. Der nächste Themenabend „Trickbetrug, Haustürgeschäfte, Enkeltrick, Polizist in Uniform…“ im März 2020 stößt mit Sicherheit wieder auf großes Interesse. Dieser Vortrag „Prävention“ ist speziell auf Senioren und deren Angehörige...

Pflegestärkungsgesetz – PSG II

Salmbach. Der erste Themenabend des Fördervereins „Haus Talblick“ und „Fachpflegeheim Engelsbrand“ e.V. in diesem Jahr fand am Donnerstag, den 9. März 2017 im Haus Talblick statt. Referent Klink von der AOK Freudenstadt  vermittelte den interessierten Gästen detaillierte Informationen über das neue PSG II. Während des Vortrags konnten an den Referenten Fragen gestellt werden. Es zeigte sich jedoch, dass man sich für dieses komplexe Thema kompetente Hilfe von Fachberatern holen muss. Christiane Roth von der „Beratungsstelle für Hilfen im Alter“ beantwortete im Anschluss an den Vortrag noch viele individuelle Fragen zum heutigen Thema. Nach telefonischer Terminvereinbarung unter 07231-133 91 25 hilft Frau Roth bei den Anträgen zum PSG II. Dieser Dienst ist...

Themenabend: Schwerbehindertenausweis

Am 10. Oktober 2016,fand im Haus Talblick der Themenabend „Schwerbehindertenausweis – was nützt er Menschen im Rentenalter“ statt. Referentin Anna-Maria Freudenreich (VdK) gab wertvolle ...